SEO-Text

Guter SEO-Text als Top-Investition für die Zukunft

SEO-Texte von hoher Qualität werden von den Suchmaschinen letztlich höher bewertet als überoptimierte und allzu keywordlastige Texte. Das liegt im Falle von Google an einer generellen Überarbeitung des Algorithmus, der das Ranking von Websites bestimmt, genannt Panda-Update. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Panda-Update vor allem die folgende Änderung bei der Ermittlung des Ranks von Websites durch Google mit sich brachte:

„Die Absprungrate bestimmt die Gesamtbewertung des Rankings.“

Und die Absprungrate (Bounce Rate) muss niedrig sein, denn sie sagt ja nichts anderes aus, als dass der Seitenbesucher, nachdem er die Website über die Suchmaschine gefunden hatte, gleich wieder weg war. Dies ist auch der Knackpunkt: Bietet die Seite dem Besucher einen Mehrwert und ist sie interessant, wird er sie sicherlich länger betrachten und ihre Inhalte lesen. An lesende Menschen und nicht an Keywords „fressende“ Webcrawler, Spider oder Searchbots sollte sich eine Website richten. Und Menschen lesen gerne gut aufbereitete, strukturierte und informative Texte. Nur durch qualitativ hochwertige SEO-Texte können sie bei der Stange gehalten werden.

Bei klassischen SEO-Maßnahmen leidet oft die Qualität eines Online-Textes. Das ist ein schwerwiegendes Problem, weil der Leser schnell sein Interesse verliert und mit einem Klick weg ist. Wieso auch sollte Google denn weiterhin Seiten belohnen, die zwar die Keywords „clever“ untergebracht haben, aber deren Inhalt so gut wie niemanden interessiert? Insofern ist es eine gute und nachvollziehbare Entwicklung, die sich in Googles Panda-Update ausdrückt.

Fazit:

Je höher die Verweildauer eines Besuchers auf einer Seite ist, desto interessanter muss sie bzw. ihr Inhalt sein. Daraus resultiert eine niedrige Absprungrate, für die es bei Google Extrapunkte bei der Bewertung des Rankings einer Website gibt. Der dominante inhaltliche Faktor, der die Verweildauer des Users auf der Website am stärksten beeinflusst, ist nach wie vor ein informativer und guter SEO-Text.
Content bleibt King!